Lyrik ~ Klinge
    Versuch einer Dichtung            

13 
 April 
 
2017

Schlagwörter

0

 

Die Elementarisierung ist ein Begriff aus der Didaktik und gehört zu den Maßnahmen der didaktischen Reduktion. Sie bezeichnet die Rückführung eines fachlichen Inhalts auf einen grundlegenden Teilaspekt, wodurch der Inhalt für einen bestimmten Schülerkreis verständlich wird.

Beispielsweise kann das (undifferenzierte) Teilchen als elementarste Vorstellung über den Bau der Materie herangezogen werden.

Quelle: WikiPedia

Die Frage darf nicht lauten, “was die Welt/Erde im Inneren zusammenhält”, sondern die Antwort muss lauten, dass die Erde die Welt der Elemente im Inneren zusammenhält.

 
 

 
Wasser
[1]Schachfigur♗♝
Sinnesorgan: Gehör
 

Holz
[2]Schachfigur♖♜
Sinnesorgan: Geruch

Erde
[3]Schachfigur♙♟Dinge an sich / Dinge, wie sie erscheinen
Sinnesorgan: Tasten
[irregulär]
Metall
[4]Schachfigur♕♔♛♚
Sinnesorgan: Geschmack
 
Feuer
[5]Schachfigur♘♞
Rechenzeichen: “/”teilend seiner Flammen Triebe
 

0

Fußnoten[+]

 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.