Die Gedanken sind frei?

Geben Sie Gedankenfreiheit!

aus: “Don Carlos” von Friedrich Schiller

Zeige mir Deine eBook-Bibliothek und ich sage Dir, was und wie Du denkst!
Bei allem Komfort gibt man mit einem eBook durchaus Einblick in seine Gedankenkreise und Gedankenreisen.

Früher kaufte man mit anonymem Bargeld in einer Buchhandlung ein Buch oder auf dem Flohmarkt “systemfeindliche”/nicht systemkonforme Literatur von Hesse zu Spottpreisen.

0

Veröffentlicht von

Silentius

Ralphonsius Silentius, der Stille im Erdenthal Anno domini CMMLXXIVgreg. in den Iden des März Artemis’ sühnender Pfeil im teutoburger Haine Zartspross Pygmalions Scholar Apollons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.