Lyrik ~ Klinge
    Versuch einer Dichtung            

24 
 April 
 
2013

abgelegt in
Musik

 

Das Herz der Gerechten möge sich auf Weisheit besinnen,
und seine Zunge sollte Gerechtigkeit sprechen.

Gesegnet sei der Mann, der die Versuchung erträgt,
denn, wurde er erst geprüft, soll er die Krone des Lebens empfangen.

Oh Herr, heiliges Feuer, habe Mitleid!

Oh wie gesegnet, wie ernst, wie wohlwollend, wie lieblich.

Oh Lilie der Reinheit.

 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.