Lyrik ~ Klinge
    Versuch einer Dichtung            

30 
 März 
 
2012


 

Hmm, wieso mein Kommentar/humorige Anmerkung “Es gibt keine Ferien, sondern nur unterrichtsfreie Zeit” nicht genehmigt/verstanden wurde, bleibt mir unverständlich.
Humor ist das letzte Refugium, die letzte Bastion, die eisern von einem Lehrer verteidigt werden sollte.
Ok, vielleicht fehlten für den semantischen Kontext wichtige Teilinformationen.

Persönlich bin ich Sonderschullehrer und bin momentan noch nicht in den Ferien, sondern im Computerraum und scanne Unterrichtseinheiten, Arbeitshefte, didaktisches Material, …
Und auch in den Ferien werde ich vermutlich nicht ganz untätig sein.
Demzufolge gibt es keine Osterferien im Sinne von Urlaub.

0
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.