Lyrik ~ Klinge
Versuch einer Dichtung          

13 
 August 
 
2017


 

Ganymed [1]Xenophon sieht im entrückten Ganymed den Beweis dafür, dass nicht die physischen, sondern die geistigen Vorzüge die Liebe der Götter gewinnen. Auf römischen Sarkophagen findet man ihn als Symbol für die Erhebung der menschlichen Seele über das Irdische.
 
Musik
Benedetto Marcello[2]Adagio

[ Bemerkung zum Text ] [3]Ich distanziere mich explit zu Bezügen aus meinem privaten Umfeld, die rein zufällig wären und der Text darüberhinaus dem Jahre 2012(?) entstammt. Lediglich die Verortung im Gedichtezyklus „Mnemosynes Geleit“ war angedacht.

* * *

Zuspruch zu erlesener Stunde

Nachttau umflorte Eos,
sei doch
deines Siegs dir gewiss, [4]des Triumphs dir gewiss
denn nicht umsonst
füllte sich feuertrunken dein Morgenkelch,
goss mir neuermunterten Glanz
aufs aschfahle Haupt!

Sandte selbst
dem Segenshaupt dein,
sinngeläutert
Wonnefluss milde entgegen.

Reichten einander die Schale
vom Dämmerquell still entflammender Liebe,
bis Helios seine Rosse spannte.
→ zu Mnemosynes Geleit
Pygmalions Werkstatt

Fußnoten   [ + ]

 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.