Expedition ins Tierreich

https://www.youtube.com/watch?v=c1ubCo4HY_M

24 Gartenvögel und Gesang

Wunderbare Zusammenstellung, DANKE!
Schon einmal daran gedacht, aus den 24 Vogelstimmen einen Adventskalender zusammenzustellen?
Bei anhaltender Naturzerstörung in mindestens 20 Jahren durchaus ein wertvoller Archivfilm…

Traurig war ich allerdings über mein eigenes Spatzengehirn, das gesanglich eine Amsel nicht von einem Haussperling unterscheiden konnte 🙁
Btw: Mein absoluter Favorit war allerdings der geschwätzige Stieglitz 🙂

0

Das Café am Rande der Welt


Quelle: dtv

  • Die hereinrollenden Wellen bestehen in meinem Leben aus all den Menschen, Aktivitäten und Dingen, die versuchen, meine Aufmerksamkeit, Energie und Zeit für sich zu gewinnen, die aber nicht mit meinem ZDE (Zweck der Existenz) zu tun haben. Die zurückströmenden Wellen sind die Menschen, Aktivitäten und Dinge, die mir dabei helfen können, meinen ZDE zu erfüllen.
    Man soll sich treiben lassen und gerade soviel paddeln, um die Position zu behalten (Miete und Rechnungen bezahlen). Wenn die Welle wieder zum Ozean hinausströmt, paddelt man schneller, um die Bewegung des Wassers zu seinem Vorteil zu nutzen.
  • Unsere Aufgabe besteht darin zu erkennen, das uns etwas erfüllt, weil wir es selbst nun einmal so empfinden, und nicht, weil jemand anderer uns sagt, dass es erfüllend sei.
  • Man sollte nicht darauf warten, erfüllende Dinge entsprechend seinem ZDE (Zweck der Existenz) zu tun, wenn man diese Dinge sofort tun kann, anstatt diese Dinge aufzuschieben und zu warten, bis man sie zum Zeitpunkt X tun kann. (Beispiel: Geldverdienen – ausgesorgt haben – im Ruhestand Dinge tun, die einen ausfüllen)
  • Menschen, die ihre Zeit mit ihrer Bestimmung verbringen, habe dabei mehr Glück und erleben mehr positive Dinge quasi als Bestätigung des richtigen Weges.
  • Menschen sollten ergründen, was ihre Bestimmung ist.
    Darin sollten sie absolut zuversichtlich sein, dass sie in der Lage sind, diese Dinge zu tun. Und wenn sie versuchen, sie zu tun, treten bestimmte Ereignisse auf, die ihnen helfen, erfolgreich zu sein.
  • Manche Menschen stellen fest, dass Ideen und Erfahrungen in ihrem Inneren auf Resonanz stoßen. Dies kann ein Hinweis auf den eigenen ZDE sein.
0

Gesang der Geister über dem Wasser

DICHTUNG Johann Wolfgang von Goethe
LESUNG Gert Westphal


 

Des Menschen Seele gleicht dem Wasser:
Vom Himmel kommt es, zum Himmel steigt es,
und wieder nieder zur Erde muß es, ewig wechselnd.

Strömt von der hohen, steilen Felswand der reine Strahl,
dann stäubt er lieblich in Wolkenwellen zum glatten Fels,
und leicht empfangen, wallt er verschleiernd,
leisrauschend zur Tiefe nieder.

Ragen Klippen dem Sturz entgegen,
schäumt er unmutig stufenweise zum Abgrund.

Im flachen Bette schleicht er das Wiesental hin,
und in dem glatten See weiden ihr Antlitz alle Gestirne.

Wind ist der Welle lieblicher Buhler;
Wind mischt vom Grund aus schäumende Wogen.

Seele des Menschen, wie gleichst du dem Wasser!
Schicksal des Menschen, wie gleichst du dem Wind!

0