Lyrik ~ Klinge
    Versuch einer Dichtung            

11 
 April 
 
2012


 

Wie ein heimlicher Brunnen
Murmelt mein Blut,
Immer von dir, immer von mir.

Unter dem taumelnden Mond
Tanzen meine nackten, suchenden Träume;
Nachtwandelnde Kinder,
Leise über düstere Hecken.

O, deine Lippen sind sonnig…
Diese Rauschedüfte deiner Lippen…
Und aus blauen Dolden silberumringt
Lächelst du … du, du.

Immer das schlängelnde Geriesel
Auf meiner Haut
Über die Schulter hinweg –
Ich lausche…

Wie ein heimlicher Brunnen
Murmelt mein Blut…

 

Dichtung Else Lasker-Schüler
Lesung Imogen Kogge
Bereitstellung wortlover

0