Lyrik ~ Klinge
    Versuch einer Dichtung            

15 
 April 
 
2012


 

Auch Schiller überarbeitete seine „Räuber“ etliche Male:

„Die Zeit wurde verändert, Fabel und Charaktere blieben. So entstand ein buntfarbiges Ding, wie die Hosen des Harlekin, alle Personen sprechen nun viel zu studiert, jetzt findet man Anspielungen auf Sachen, die ein paar hundert Jahre nachher geschahen oder gestattet werden durften.“

Auch Amalia musste sich, zum Ärger des Dichters, selbst umbringen. Mit diesen Veränderungen kam das Stück als Theaterausgabe in den Druck und ging der Ausführung entgegen.

Ich kann aus dem einfachen Kuchenteig meines ursprünglichen Theaterstückes keine Hochzeitstorte kreieren.
Metrische Unebenheiten, infantile Vielrederei, mangelnder geistiger Tiefgang hinnehmend hier die letzte Überarbeitung von „Die göttliche Audienz/Der himmlische Reichstag“.

 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.