Archiv der Kategorie: Suter, Martin

Lila, Lila

Martin Suter - Lila, Lila
David liebt Marie. Aber Marie interessiert sich nicht groß für den Kellner, der da unbeholfen um sie herumschleicht. Dann macht David einen Fund. In der Schublade eines alten Nachttischs entdeckt er das Manuskript eines Romans. Es muss aus den fünfziger
Weiterlesen
Veröffentlicht unter Lesefreuden und Hörgenuss, Suter, Martin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Zeit, die Zeit

Anfangs begreift Peter Taler nur, dass im Haus gegenüber, in dem der achtzigjährige Knupp wohnt, sonderbare Dinge vor sich gehen. Er beginnt zu beobachten und mit der Kamera festzuhalten – und merkt erst spät, dass er seinerseits beobachtet wird und
Weiterlesen
Veröffentlicht unter Lesefreuden und Hörgenuss, Suter, Martin | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Der Teufel von Mailand

Nach ihrer Scheidung von Frédérique Forster, einem Banker aus gutem Haus, möchte Sonia nur eines: einen Alptraum vergessen und ihren Seelenfrieden wiederfinden. Doch zunächst kommt es noch schlimmer: Nach einem unfreiwilligen LSD-Trip in einer Diskothek verrutscht ihr auch noch die
Weiterlesen
Veröffentlicht unter Lesefreuden und Hörgenuss, Suter, Martin | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar