Lyrik ~ Klinge
    Versuch einer Dichtung            

15 
 Juni 
 
2018

Schlagwörter

0

 

DICHTUNG Hermann Hesse
LESUNG Juliane Köhler
SOLIST Giora Feidman
BEREITSTELLUNG LYRIK & MUSIK


 

Ein Haus bei Nacht durch Strauch und Baum
Ein Fenster leise schimmern liess,
Und dort im unsichtbaren Raum
Ein Flötenspieler stand und blies.

Es war ein Lied so altbekannt,
Es floss so gütig in die Nacht,
Als wäre Heimat jedes Land,
Als wäre jeder Weg vollbracht.

Es war der Welt geheimer Sinn
In seinem Atem offenbart,
Und willig gab das Herz sich hin
Und alle Zeit ward Gegenwart.

 
 
14 
 Juni 
 
2018

abgelegt in
Lesefreuden | Moers, Walter

 



Mein geistiger Ausflug für dieses Wochenende ins Land von Zamonien.

„Hildegunst von Mythennetz, weihe mich ein Deine Geheimnisse!“

 
 
14 
 Juni 
 

Schlagwörter

0

 

DICHTUNG Hermann Hesse
LESUNG Jürgen Prochnow
SOLIST Giora Feidman
BEREITSTELLUNG LYRIK & MUSIK


 

Bist allein im Leeren,
Glühst einsam, Herz,
Grüßt dich am Abgrund
Dunkle Blume Schmerz.

Reckt seine Äste
Der hohe Baum Leid,
Singt in den Zweigen
Vogel Ewigkeit.

Blume Schmerz ist schweigsam,
Findet kein Wort,
Der Baum wächst bis in die Wolken,
Und der Vogel singt immerfort.