Archiv der Kategorie: Celan, Paul

Umsonst

https://www.youtube.com/watch?v=y-vy8yQb08U
DICHTUNG
Paul Celan
LESUNGBerthold Damshäuser
BEREITSTELLUNGAnglila
  Umsonst malst du Herzen ans Fenster:der Herzog der Stillewirbt unten im Schloßhof Soldaten.Sein Banner hißt er im Baum – ein Blatt, das ihm blaut, wenn es herbstet;die Halme der Schwermut … Weiterlesen
Veröffentlicht unter 18 → Trümmerliteratur, Celan, Paul | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Spät und tief

https://www.youtube.com/watch?v=9WZpzRbUwwQ
DICHTUNG
Paul Celan
LESUNGBerthold Damshäuser
BEREITSTELLUNGAnglila
  Boshaft wie goldene Rede beginnt diese Nacht.Wir essen die Äpfel der Stummen.Wir tuen ein Werk, das man gern seinem Stern überläßt;wir stehen im Herbst unsrer Linden als sinnendes Fahnenrot, als … Weiterlesen
Veröffentlicht unter 18 → Trümmerliteratur, Celan, Paul | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Jahre von dir zu mir

https://www.youtube.com/watch?v=OW6gkX6fsRU
DICHTUNG
Paul Celan
LESUNGBerthold Damshäuser
BEREITSTELLUNGAnglila
  Wieder wellt sich dein Haar, wenn ich wein. Mit demBlau deiner Augendeckst du den Tisch unsrer Liebe: ein Bett zwischenSommer und Herbst.Wir trinken, was einer gebraut, der nicht ich war,noch … Weiterlesen
Veröffentlicht unter 18 → Trümmerliteratur, Celan, Paul | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar