Archiv der Kategorie: Eich, Günter

Aurora

https://youtu.be/x8Gin_RCftAAutorenrezitation________________________________________________AuroraAurora,Morgenröte,du lebst, oh Göttin, noch!Der Schall der Weidenflötetönt aus dem Haldenloch.Wenn sich das Herz entzündet,belebt sich Klang und Schein,Ruhr oder Wupper mündetin die Ägäis ein.Uns braust ins Ohr die Wellevom ewgen Mittelmeer.Wir selber sind die Stelle von aller Wiederkehr.In Kürbis … Weiterlesen
Veröffentlicht unter Eich, Günter | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Ende August

https://youtu.be/qUWDhjffBTYAutorenrezitation________________________________________________EndeAugustMit weißen Bäuchen hängen die toten Fischezwischen Entengrütze und Schilf.Die Krähen haben Flügel, dem Tod zu entrinnen.Manchmal weiß ich, daß Gottam meisten sich sorgt um das Dasein der Schnecke.Er baut ihr ein Haus. Uns aber liebt er nicht.Eine weiße Staubfahne … Weiterlesen
Veröffentlicht unter Eich, Günter | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Botschaften des Regens

https://youtu.be/KTpZaxK10BYAutorenrezitation________________________________________________Botschaftendes RegensNachrichten, die für mich bestimmt sind,weitergetrommelt von Regen zu Regen,von Schiefer- zu Ziegeldach,eingeschleppt wie eine Krankheit,Schmuggelgut, dem überbracht,der es nicht haben will –Jenseits der Wand schallt das Fensterblech,rasselnde Buchstaben, die sich zusammenfügen,und der Regen redetin der Sprache, von welcher … Weiterlesen
Veröffentlicht unter Eich, Günter | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar