Archiv der Kategorie: Heym, Georg

Abends

https://www.youtube.com/watch?v=yZbScfaXnjQEsist ganz dunkel. Und die Küsse fallenWie heißer Tau im dämmernden Gemach.Der Wollust Fackeln brennen auf und wallenMit roter Glut dem dunklen Abend nach.Das Fieber jagt ihr Blut mit weißem Brand,Dass sie sich halb schon seinem Durst gewährt.Sie bebt auf … Weiterlesen
Veröffentlicht unter 15 → Expressionismus, Heym, Georg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Eifersucht

https://www.youtube.com/watch?v=mnhagz1YQ2IDieStraße wird zu einem breiten Strich.Die Häuser werden weiß wie eine Wand.Die Sonne wird ein Mond. Und unbekannt,Gleichgültig, fremd, ein jedes Angesicht.Sie sehen aus wie Blätter von Papier,Weiß, unbeschrieben. Aber hinten winktEin schlankes blaues Kleid, das fern versinktUnd wieder auftaucht, … Weiterlesen
Veröffentlicht unter 15 → Expressionismus, Heym, Georg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Träumerei in hellblau

https://www.youtube.com/watch?v=5jX3ZUtdDNcAlleLandschaften habenSich mit Blau gefüllt.Alle Büsche und Bäume des Stromes,Der weit in den Norden schwillt.Blaue Länder der Wolken,Weiße Segel dicht,Die Gestade des Himmels in FernenZergehen in Wind und Licht.Wenn die Abende sinkenUnd wir schlafen ein,Gehen die Träume, die schönen,Mit leichten … Weiterlesen
Veröffentlicht unter 15 → Expressionismus, Heym, Georg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar