Lyrik ~ Klinge
    Versuch einer Dichtung            

10 
 Januar 
 
2018

abgelegt in
Pantheismus | Religion

 

Der Pantheismus lehrt, dass Gott/die Natur in seiner/ihrer Allmacht nicht auf ein paar (Buch-)Seiten REDUZIERT werden darf und schon das „Einpressen“ zwischen zwei Buchdeckeln Verrat/Gotteslästerung darstellt.

Wie dieses meist ideologisch-motivierte-instrumentalisierte Buch in welcher wahren oder unwahren Religion heißt, spielt eigentlich keine Rolle.

Aber egal, Gott/die Natur lässt sich von keiner Glaubensgemeinschaft beleidigen/reduzieren/instrumentalisieren und wusste dies in der Geschichte schon immer zu korrigieren. Dahin zielt mein Gottvertrauen…

 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.