Lyrik ~ Klinge
    Versuch einer Dichtung            

10 
 Februar 
 
2008


 

Für alle Slammer gibt es heute Abend ein Schmankerl im Fernsehen auf WDR.

Die Runde 14 des Poetry Slam wird eingeläutet und bittet die Kandidaten ans Mikro: Sebastian Krämer, Casjen Ohnesorg, Susi Stühlinger, Markus Köhle und Lars Ruppel.

Bisher nur auf YouTube verfolgt, sehe ich das heute zum ersten Mal live im Fernsehen.

Nähere Infos gibt es hier.

Ups, es ist doch eine Aufzeichung vom Vorabend und das noch zu “unchristlichen” Zeiten, abgedrängt ins späte Abendprogramm, während geistiger Unrat stets zu humaneren Ausstrahlungszeiten sich tummelt.

Aber wie heisst es so schön: »Zeige mir das TV-Programm einer Nation und ich zeige dir das geistige Niveau, auf dem es sich eingependelt hat!«

0
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.