Lyrik ~ Klinge
    Versuch einer Dichtung            

22 
 August 
 
2008

abgelegt in
Chief Chiller | Modern | Musik

 


Amüsant, wirklich amüsant,
meinen ernstgemeinten Respekt!

 

 
Viva la Waldorf
Chief Chiller

 

 



 

 
Das hier ist unser Liebeslied
für die Schule am Vollkornkiez
zwölf Jahre ein Volksfest für Freaks
von den Waldies gibt’s jetzt dicke Beats.

Refrain:
Waldorf, war gut für mich
und son bisschen wär‘ auch gut für dich!
Waldorf, ein Blatt, vier Ass
Freundschaft der Beat
und Liebe der Bass.

Herzlich willkommen bei den den Stockmar Freaks,
bei schönen Farben und Euryhtmie Kids.
An alle Lederschulranzen,
eure Storys gibt’s jetzt auch zum Dancen!

Ja,
Holzschilder –
Wasserfarbenschilder
Ökotreter – Gemüse von Demeter
kein Reebock, sondern Birkenstock
statt Noten Chiller und Chaoten.

Ohne dämlich tote Theorie
so lernten wir lebendig mit Rudis Philosophie.
Mit diesen Steinerstyles im Gepäck
könnt‘ ihr sehn
wie ich über diese Erde weg (check),
gerne auf ihr stehe und in die Welt sehe.

Refrain:
Waldorf, war gut für mich
und son bisschen wär‘ auch gut für dich!
Waldorf, ein Blatt, vier Ass
Freundschaft der Beat
und Liebe der Bass.

Während andere über Burger King hing’n
war’n wir noch am Kanon sing’n.
Unsere Platte, die ist jetzt raus,
hör‘ sie an während du Burger verkaufst.
Unser Glück, für euch kaum zu beschreiben:
Ihr fallt durch,
wir können nicht sitzen bleiben.

Für uns war’s nie so super stressig,
drum heute doppelt so lässig.
Ich höre immer,
auf dieser Schule lernt man eh nur Scheiss.
Bitte was? WIR sind der Gegenbeweis.
Also, wollt ihr uns versteh’n,
müsst ihr checken,
wir denken nicht gerade aus,
sondern um fünf Ecken.

Waldorf, hm… na, na, na, na …
Waldorf, eh .. au …
Waldorf, hm… na, na, na, na …
Waldorf, ja, ja.

Refrain:
Waldorf, war gut für mich
und son bisschen wär‘ auch gut für dich!
Waldorf, ein Blatt, vier Ass
Freundschaft der Beat
und Liebe der Bass.

Waldorf, hm… na, na, na, …
na … hmm…
…von uns…
…für euch…

…für dich…



 

 

Eurythmie
in Anlehnung an „Die Edda
übertragen von Felix Genzmer

 
Seele gab Odin,
Sinn gab Hönir,
Leben gab Lodur
und lichte Farbe.

 

 
 

1 Kommentar zu “Chief Chiller – Viva la Waldorf”

  1. Mamü sagt:

    Hallo Ralph,

    ich hatte einen Teil von dem Text zu dem Thema gelesen, den du hier eingestellt hattest, den du aber wohl wieder rausgenommen hast. Und ich dachte, auf solch eine Schule wäre ich auch gerne gegangen.

    Lieben Gruß,
    Martina

    Hallo Martina,
    ja, ja, die Waldorfschule beschäftigt auch mich schon seit gut einer Woche 🙂

    Liebe Grüße,
    Ralph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.