Lyrik ~ Klinge
    Versuch einer Dichtung            

8 
 Oktober 
 
2009

abgelegt in
Reimgedichte
 
 

2 Kommentare zu “Schreibblockade”

  1. Lorenz-Peter Andresen sagt:

    Kaum etwas könnte einen mehr Mut zum schreiben machen, wie dieses kurze Zitat/Gedicht.
    Danke für die Muse.

    herzlichst Peter

    0
    1. Ralph sagt:

      Hallo Peter,

      vielen Dank für die aufbauenden Worte in einer Zeit der Sprachlosigkeit!

      Beste Grüße,
      Ralph

      0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.