Nicht von geste(r)n


Quelle: MyEuro.info

Auch im digitalen Zeitalter sind analoge Gesten und sozial erwünschte Handlungsscripte nicht unbedingt Pflichtprogramme, dürfen nicht immer eingefordert werden! Sie sind allerdings nette Gesten.
Und es gibt (harte) Zeiten, in denen Gesten alles bedeuten.

Über Silentius

Ralphonsius Silentius, der Stille im Erdenthal Anno domini CMMLXXIVgreg. in den Iden des März Artemis’ sühnender Pfeil im teutoburger Haine Zartspross Pygmalions Scholar Apollons
Dieser Beitrag wurde unter Das kleine 1x1 des menschlichen Umgangs, Gedankenschau abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.