Lyrik ~ Klinge
Versuch einer Dichtung          

21 
 Februar 
 
2017

abgelegt in
Zitate

 

Man soll sich mehr Träume bewahren, als die Realität zerstören kann

Hmm, was wollte ich nochmal mit diesem Zitat sagen?
„Gute Frage, nächste Frage…“

Die Buchener Faschenacht ist und BLEIBT ein Kontrastprogramm zum Winter des badisch Sibirien!

„Hinne houch!“

Kerl wach uff!
Vergeß da Nout, da Plooch,
korz is‘ Lebe, darum: „Hinne Houch!“
La la la hoi! …

0
0
 
 
19 
 Februar 
 
2017


 

Ceres und Bacchus [1]Quelle: Schönbrunner Impressionen


 
Musik
Felix Mendelssohn Bartholdy
Sommernachtstraum (Ouvertüre)
Friedensgesang

Süßer denn je,
mein Liebtäubchen mit dem Ährenkranz,
durchrinnet [2]durchstreifet dein Lied mein Gemüt.

Und wie in Dämm’rungs Frühe
der taugefüllte Blumenkelch
sich neigt zum Schoß der Erde
und weiterreicht den Morgentrank,
so reich‘ auch ich
dein trunken Lied dir wieder,
in deine Locke summend.

Fußnoten   [ + ]

0
0
 
 
19 
 Februar 
 


 

Pyramus und Thisbe


Musik
Romeo und Julia [1]Zum Hörspiel
Selige Anhöhe

Thisbe, auf Venus‘ Liebeshügel erbrächte ich Opfer
Dir! Mit dem keuchen Gebot stummer Lippe lobpries‘
heiligen Bund ich, mit taufechtem Hauch, der von der Sehnsucht
schallt und noch mächt’ger ertönt als der Parzen Gesang.

Fußnoten   [ + ]

0
0