Lyrik ~ Klinge
    Versuch einer Dichtung            

5 
 März 
 
2020

abgelegt in
Gedankenschau

 

In Anlehung an den Artikel auf ZEIT-Online: “Flüchtlingspolitik: alle rein!”

Manchmal frage ich mich – in Abwägung der Sterblichkeitsrate möglicher CORONA-Virus-Infizierter zu der Sterblichkeitsrate von Flüchtlingen – ob nebst den durchaus prophylaktischen Hygienemaßnahmen bei anhaltender Ausbreitung des Virus doch nur/noch ein allgewaltiger Ablenkungsapparat steckt, der von brisanteren Themen wegzuschauen verlangt/erhofft.

Was kommt nach dem CORONA-Virus?
Frühlingserwachen nach den Stürmen Sabine und Bianca?
Danach wohl (wieder) die Zecken?

Und dann die “Brot- und Zirkusspiele” der Fußball-EM?
Ich bin gespannt, ob dieses Massenspektakel aufgrund der CORONA-Problematik abgesagt wird, ob man die unverzeihliche Blasphemie, den Tabubruch gegenüber dem allgewaltigen und allerorts verehrten Fußball-Gott begeht.
Nebenbei brauchen wir nämlich auch wiederum den Alkohol, der meist bei diesen Veranstaltungen fließt, um in aller Kunst und Redlichkeit die Realität auszublenden.

Ich bin so stolz, Europäer zu sein, zu den Guten zu gehören, auf der Seite des Lebens! 😉

0
 
 
12 
 Juli 
 
2015

abgelegt in
Hagen Rether | Kabarett
Schlagwörter

0

 
0