Schlagwort-Archive: Freiheit

Theodor Fontane (80)

https://www.youtube.com/watch?v=cuKXclyVBY0
Lutz Görner lädt uns zu einer literarischen Reise ein
  Berliner Republikaner (0:23)Theodor Fontane (1819 – 1898) Berliner Jungen scharten sichVor einiger Zeit allabendlichNicht weit vom KupfergrabenUnd schrien gottserbärmelich: »Wir brauchen keenen Kenig nich,Wir wollen keenen haben.«Da plötzlich … Weiterlesen
Veröffentlicht unter 12 → Realismus, Fontane, Theodor, Lyrik für alle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

228 | Körper und Geist

https://youtu.be/GY_12G3dNog
Säule 28 Des Herzens FeuerschaleKörper und Geist
https://www.lyrik-klinge.de/wp-content/uploads/epiktet_koerper_und_geist_03.mp3 Aus den Briefen Epiktets [1]fiktivan Lucius Flavius Arrianus [2]Zusammenfassung aus: "Handbüchlein der Moral"
Verlage: Ad Fontes, Reclam, Anaconda
Wäre dein Aufschrei nicht groß, deine Gegenwehr gleichwohl nicht minder,liefere man deinen Leib einem Tyrannen aus, derfrei dann verfüge über denselben, … Weiterlesen
Veröffentlicht unter Reiseberichte, Weimar im August 2018, Zenons Wandelhalle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Stoisches Denken als allgemein-menschliche Intuition

https://www.youtube.com/watch?v=cHB_dGtPEEQ … Weiterlesen
Veröffentlicht unter Die Stoa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar