Lyrik ~ Klinge
    Versuch einer Dichtung            

14 
 September 
 
2018


 

DICHTUNG Rainer Maria Rilke
LESUNG Karlheinz Böhm
BEREITSTELLUNG wortlover



O gäbs doch Sterne, die nicht bleichen,
wenn schon der Tag den Ost besäumt;
von solchen Sternen ohnegleichen
hat meine Seele oft geträumt.

Von Sternen, die so milde blinken,
daß dort das Auge landen mag,
das müde ward vom Sonnetrinken
an einem goldnen Sommertag.

Und schlichen hoch ins Weltgetriebe
sich wirklich solche Sterne ein, –
sie müßten der verborgnen Liebe
und allen Dichtern heilig sein.

 
 
9 
 September 
 
2018


 

DICHTUNG Clemens Brentano
LESUNG Hans Eckardt
BEREITSTELLUNG wortlover


 

Hör, es klagt die Flöte wieder,
und die kühlen Brunnen rauschen!
Golden weh’n die Töne nieder,
stille, stille, laß uns lauschen!

Holdes Bitten, mild Verlangen,
wie es süß zum Herzen spricht!
Durch die Nacht, die mich umfangen,
blickt zu mir der Töne Licht!

 
 
29 
 Juli 
 
2018


 


Kephalos und Aurora

 

Musik
Franz Schubert [1]Symphony No. 5
II. Andante Con Moto

Schwester Sonne

Oh Morgenstrahl im Schlafgemach!
Bist du der Sonne zärtlich Streich?
Gar Schimmerwurf des seidnen Haars
der neben mir Erwachenden?

Mich wunderts, morgentliche Schöne,
der Täuschung deiner süß erlegen,
denn beides frommt gelinde mir,
zeigt schwesterlich sich golden.
→ zu Mnemosynes Geleit
Pygmalions Werkstatt

Fußnoten   [ + ]