Lyrik ~ Klinge
    Versuch einer Dichtung            

20 
 Oktober 
 
2018


 

Die Sternkundlerin Urania

 
MUSIK
Claude Debussy [1]Clair de lune


Götterhimmel

Über den Dächern der Welt, Weitschauende, schwingt sich auf leichtem
Himmelssteig kühner dein Blick, schmiegt zum Gestirn sich empor,
wölbt sich die Kuppel kreisenden Alls zu harmonischem Chor
und klangerhaben tönt deines Monds silbernes Haupt.
→ zu Mnemosynes Geleit
Pygmalions Werkstatt

Fußnoten   [ + ]

 
 
16 
 Oktober 
 
2017


 

Der pythische Sieger [1]Erklärung zum ‚Pythischen Sieger‘

 
Musik
Ludwig van Beethoven [2]Mondscheinsonate
Sphärengesang

Apoll,
dem nie die blanke Waffe ward gewogen,
seit jeher schon mit leichtem Saitenspiel
der Herzen Gram bezwungen:

„Wirf‘ die Leier hinweg
und greife zum nächtlichen Raum
kühler Schöne!“

Spanne mit seidenem Band
Selenes halbmonden Bogen
silbernen Klangs!

Sternengleis pfeilt der harmonische Ton,
der zielgewiss niederstreckt
der Allgegenwart dumpfer Gesinnung!
→ zu Mnemosynes Geleit
Hephaistos‘ Kunstschmiede

Fußnoten   [ + ]

 
 
14 
 Oktober 
 
2017


 

Aktaion beschaut die badende Artemis
 
Musik
Alessandro Marcello [1]Adagio in D-Moll

Die verschollene Fracht

Nacht deckt schon
der kühlen Ufer Sonnesang.

Perläugig träumen die einsamen Sterne ihr Antlitz
in den schweigsamen See.

Nur ein silberner Streif mondscheuer Welle
flüstert entsunk’nes Geheimnis.

Schwankend treibet der Sinne Kahn nun dahin.
→ zu Mnemosynes Geleit
Pygmalions Werkstatt

Fußnoten   [ + ]