Auroras Blumenhand

Die Rosenfingrige (( die rosenfingrige Göttin der Morgenröte (Homer) ))

Seit angedenk,
oh Schwester des ersten Lichts,
wiesest du treu mit samtwolk’ner Blütenstreu
goldsäumend stets den nachtwelken Sternenpfad
dem Himmelsbruder ((Helios mit seinen Flammenrossen
Der Sonnengott Helios mit seinen Flammenrossen)) dein,
dass im Unendlichen
er auch vollende den ewigen (( wankenden )) Sphärenlauf.

Lenke denn nun
meinen Blick matten Scheins
in der Erdennacht Fremde
– Sterne sprossend –
hinan zum Leitbild weilender Schöne!

inu sepala
floro roza
 
inu sepalu
floro dispersi

→ zu Mnemosynes Geleit
Eherne Welt
0